Akademie

Politische Ausbildung

Schreib uns

Wir freuen uns

Mitglied werden

Freundschaft!

Immer an deiner Seite

Wofür wir stehen!

Mitglied werden

Freundschaft!

Politische Ausbildung

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Schreib uns

Wir freuen uns auf deine Nachricht

Wofür wir stehen 🤍

Trauer um Franz Prettner

Der Tod von Franz Prettner hinterlässt eine tiefe Lücke bei der Kärntner SPÖ. Der 1934 in Villach geborene Politiker war 18 Jahre lang Gemeinderat in Villach, 15 Jahre Landtagsabgeordneter in der Ära Leopold Wagner sowie Landes- und Bundesvorsitzender der SPÖ-Bauern.

„Ein schmerzhafter Verlust – für Kärnten, für die SPÖ und auch für mich persönlich. Franz Prettner war stets ein verlässlicher Freund und Weggefährte, er war als Mensch eine herausragende Persönlichkeit. Sein unbedingter Einsatz für die Menschen in all seinen politischen Funktionen und auch abseits, war herausragend und bleibt uns als sein Vermächtnis. Wir verlieren mit ihm eine starke Stimme für Land und Menschen“,

so SPÖ Kärnten Landesparteivorsitzender Peter Kaiser.

„Als Präsident des Kärntner Landtags möchte ich im Namen des gesamten Hauses und aller Abgeordneten unsere Betroffenheit über den Tod von Franz Prettner zum Ausdruck bringen. Dieser Verlust schmerzt uns alle zutiefst“,

so der Landtagspräsident und Bezirksparteivorsitzende von Villach, Reinhart Rohr.

„Franz Prettner war für mich ein langjähriger, väterlicher Freund und politischer Wegbegleiter.“

Günther Albel, Bürgermeister von Villach und Andreas Sucher, SPÖ Kärnten Landesgeschäftsführer, betonen:

„Wir trauern um einen großen und leidenschaftlichen Politiker. Einen Kämpfer für Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität. Dafür gebührt ihm unser allergrößter Respekt.“

Die SPÖ Kärnten spricht seiner Familie ihr tief empfundenes Beileid aus und bedauert ihren jähen Verlust.

„Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie“,

so Kaiser, Rohr, Albel und Sucher.

Maßnahmen gegen die Teuerungen

Landtagswahl 2023 Kärnten