SPÖ Landtagsklub Kärnten informiert über das Kärntner Landesbudget 2020

 Budgetlandkarte zum Downloaden
Liebe Freundin.
Lieber Freund.
 
Selten wird Politik so anschaulich wie bei der Budget-Erstellung! Denn hier hat die Politik mit konkreten Zahlen und für alle nachvollziehbar darzulegen, was wir zum Wohle Kärntens tun – und wo wir die Schwerpunkte für die Zukunft setzen.

Auch das Landesbudget 2020 trägt eine zutiefst sozialdemokratische Handschrift:

  • Großinvestition in die Gesundheit der Kärntnerinnen und Kärntner: 715 Millionen Euro für die Kärntner Krankenhäuser und die Pflege.
  • Nachhaltiger kann man Mittel gar nicht verwenden: 55 Millionen Euro für Kinderbetreuung.
  • Kärnten baut sich seine Zukunft: 149 Millionen Euro für die Wohnbauförderung.
  • Kärnten krisensicher machen: 88 Millionen Euro für den Hochwasserschutz und die Wildbach- und Lawinenverbauung bis Ende 2020.
  • Saubere Luft, gesunde Umwelt, reines Wasser: 41 Millionen Euro für Sanierungsförderung – etwa um den Ausstieg aus dem Öl und den Umstieg auf umweltfreundliche Heizformen anzukurbeln. Zusätzliche Anreize für Photovoltaik und Solar. 40 Millionen Euro für die Stärkung des öffentlichen Verkehrs. Umsetzung der Kärntner Klima-Agenda.
Mit dem neuen Budget halten wir Kärnten auf Zukunfts-Kurs und zeigen klar, wohin die Entwicklung gehen soll: Wir wollen unseren Vorsprung bei der Lebensqualität ausbauen, durch beste Betreuung von Kindesbeinen an ein Bildungs-Hot-Spot bleiben und den großen Schatz einer gesunden Umweltfür die kommenden Generationen bewahren.
 
Liebe Grüße,
 
Herwig Seiser
Klubobmann SPÖ Kärnten
 
 
 

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung